WISSENSKONTOR ist online! Ab jetzt gibt es Wissenswertes

Datum: 20. Februar, 2013 | Kategorie: Blog

Der Start einer Website – ob groß oder noch so klein – ist stets ein Projekt, das gleich dem Countdown eines Raketenstarts beim “Launch!” beginnt. Doch anders als beim Raketenstart hebt ein Web-Auftritt nur dann “ab”, wenn er regelmäßig aktualisiert und mit tatsächlich wissenswerten Neuigkeiten versehen wird.  Statt Saturn- und Sojus-Raketen stehen auf der Website von WISSENSKONTOR symbolisch nur zwei Flipchart-Marker zur Verfügung: ein cyaner für Offenheit und ein grüner für Neues.

Wissensmanagement im Unternehmen ist zwar keine Raketenwissenschaft, aber sie bleibt nach wie vor aktuell.  Wird die Disziplin auch hin und wieder abgeschrieben und in zyklisch wiederkehrenden Manifestationen beschrieben – wie Wissens-
management 1.0, 2.0 oder 3.0 – so entsteht ihre Relevanz immer wieder neu. Der demografische Wandel und der damit einher gehende Fachkräftemangel, der Wandel der Arbeitswelt, der globale Wettbewerb, immer kürzere Innovations-
zyklen in der Produktentwicklung und der durch die Einführung der sozialen Medien forcierte technologische Wandel –
sie alle bedingen ein effizientes Management von Wissen.

Eigentlich müsste es “effektiv” heißen, aber das stellt sich ja bekanntlich erst bei der eigentlichen Umsetzung heraus. Also auf zur Action! Als lebenslanger Lerner mache ich mich auf dem Weg zur didacta 2013, der größten Bildungsmesse Europas und sitze im ICE – hoffend auf neue Erkenntnisse, Aktuelles und Wissenswertes. Zwar nicht in Raketengeschwindigkeit, aber doch mit einer Spitzengeschwindigkeit von 250 km/h.

 

 

Dieser Artikel wurde veröffentlicht auf Wissenskontor - http://www.wissenskontor.de

Artikel drucken