Social Media I/II für Touristiker

Datum: 02. März, 2014 | Kategorie:


PRAXIS-SEMINARE

Social Media I/II für Touristiker
»
Kunden vernetzen sich, tauschen Informationen, Erlebnisse und Empfehlungen aus. Im Social Web jederzeit und überall. Jedem Unternehmen ist es möglich, die Aufmerksamkeit von Millionen Zuschauern und Lesern über Social-Media-Plattformen gezielt auf sich zu richten.
»
Was bedeutet das für die Tourismusbranche und wie profitieren Sie als Unternehmen? In unseren Seminaren erfahren Sie über die Kommunikations- und Informationssuche im Social Web und deren Anwendung als effizientes Marketinginstrument.
»
Bei gezieltem Einsatz erreichen Sie mit relativ geringem Aufwand eine hohe Aufmerksamkeit und Reichweite für Ihre Botschaften. Neue Zielgruppen können für ein Thema begeistert, Kunden nachhaltig an Ihr Unternehmen gebunden werden. Sie bauen auf unkomplizierte Weise Kontakte zu Meinungsbildern, Multiplikatoren und Stakeholdern auf. Sie binden und pflegen Mitarbeiter sowie Kunden aktiv in Ihre Kommunikation ein und schaffen Vertrauen, Verbundenheit und Transparenz.

 

Social Media I für Touristiker

Das Seminar vermittelt Ihnen Grundlagen und gibt einen Überblick über die wichtigsten Social-Media-Kanäle.
Wie kommuniziert der Touristiker in diesem neuen Medium und welche der vielen neuen Anwendungen und Plattformen
sind nützlich? Welche Ziele sind erreichbar und welche Instrumente eignen sich für bestimmte Zielgruppen?
Überzeugen Sie sich von den Mehrwerten durch einen erfolgreichen Kommunikationseinsatz auf Social-Media-Plattformen.
 
Inhalte und Agenda Social Media I:

 

Social Media II für Touristiker

In diesem vertiefenden Workshop behandeln wir Themen, die Ihnen die praktische Arbeit in der Social-Media-Kommunikation erleichtern und Ihnen zeigen, wie Sie ein starkes Netzwerk an Fans, Empfehlern und Multiplikatoren aufbauen. Sie bekommen das Rüstzeug für die eigene Social-Media-Strategie und Handlungsempfehlungen für die Umsetzung mit. Außerdem lernen Sie die wichtigsten rechtlichen Grundlagen kennen, die Sie für eine “pannenfreie” Social-Media-Kommunikation brauchen.
 
Inhalte und Agenda Social Media II:

 

Referenten:

Karin JannerKarin Janner studierte Kultur- und Medienmanagement an der HfMT Hamburg. Mit ihrer Agentur erdbeerchili berät sie Unternehmen und Kulturbetriebe zu Marketing, Kommunikation und Social Media und setzt verschiedenste Internetprojekte um – von einfachen Webseiten bis zu komplexen Community-Projekten und integrierten Kampagnen. Sie ist Mit-Initiatorin der stARTconference und Mitbegründerin des Netzwerkes timeline e.V. Daneben ist sie für Hochschulen und Weiterbildungs-anbieter (u. a. HTW Berlin, UdK Berlin, Hochschule Bremen, Nordkolleg Rendsburg) als Dozentin für Social Media im Kulturbereich sowie im Tourismus und Stadtmarketing tätig.

 

Zielgruppe:

Fach- und Führungskräfte aus der Touristik (Reisemittler, Herbergen, Hotellerie, Online-Reisebüros, u. a.)
 

Termine und Veranstaltungsort:

Social Media I/II jeweils 29. und 30. April 2014 in Berlin
 

Dauer:

Jeweils ein Tag (Social Media I/II jeweils 8 bzw. 8,5 Seminarstunden)
 

Teilnehmerzahl:

10 bis 15 Teilnehmer

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eintreffens berücksichtigt. Für die Seminare ist eine Mindestteilnehmerzahl von 10 Teilnehmern erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist aus didaktischen Gründen auf 15 Teilnehmer begrenzt.
 

Investition:

Je Seminar € 349,- zzgl. MwSt.
Beide Seminare € 649,- zzgl. MwSt.

Inklusive Teilnahme-Zertifikat, Seminarunterlagen, Verpflegung in den Mittags- und Kaffeepausen

 

In Kooperation mit:
Anmeldung nicht mehr möglich. Das Seminar hat schon stattgefunden.

Smaart Communications, PR & Marketing

 

 

Dieser Artikel wurde veröffentlicht auf Wissenskontor - http://www.wissenskontor.de

Artikel drucken